Nach zwei Jahren ohne das Dorffescht dürfen wir freudig mitteilen,

dass in diesem Jahr im Juni wieder gefeiert wird. Und das jeden Freitag im Juni.

Unter dem Motto: «Dorffescht mal anders» begrüssen wir euch jeweils freitagabends

in der Schmitte bei der Gemeindeverwaltung.

 

 

An der Mitgliederversammlung im März haben wir verschiedene Szenarien für das DfZ 2022 angeschaut und besprochen. Da die Zeit eher knapp und in unseren Augen ein normales Dorffescht nicht realisierbar war, mussten wir andere Wege einschlagen.

Warum nicht einmal etwas anderes? Einmal klein, aber fein? Wenn doch schon die letzten zwei Jahre anders waren. Würde doch passen. Gesagt, getan. Die vier Abende wurden unter den Mitgliedern aufgeteilt und jeder Abend erhielt sein eigenes Motto inklusive passender Musik und spezieller Speise- und Getränkekarte. Zusammengekommen ist eine bunte, lockere und abwechslungsreiche Mischung um unsere Besucherinnen und Besucher zu verwöhnen und zu überraschen.

In der Schmitte-Bar wartet eine grosse Auswahl an Getränken und auf dem Vorplatz wird an jedem Freitagabend ein anderes Angebot an Snacks vorbereitet.

 

 

Übrigens gut zu wissen: Das Festzelt wird dieses Jahr nicht aufgebaut. Dennoch wünschen wir uns viele freudige Begegnungen und lustige Momente.

 

Mir gseh üs, ir Schmitte-Bar.